News

Events und Veranstaltungen in der 3. Kalenderwoche

Nachfolgende Events erwarten Euch in dieser Woche und am kommenden Wochenende :

Los geht's am Mittwoch, 16.01. mit dem Konzert von Rendez-Vous (support : Die Selektion) im Komma, Esslingen. Wir verlosen 1x2 Tickets, schreibt eine Email an Dave.

Am Freitag, 18.01. im Wizemann Stuttgart:  Coma Alliance – Tour Diary of dreams + Diorama + In Strict Confidence.

Wir berichteten bereits über beide anstehende Konzerte im Vorfeld.

Ebenfalls am 18.01.2019 wird ab 22:00 Uhr in Tübingen der letzte SchwarzVergleich im Bierkeller Tübingen mit DJane Alice & Svartur Nott stattfinden. Geboten wird noch einmal Altes, Brandneues, Bekanntes & Unbekanntes aus: Gitarren-/Synth-Wave, EBM, Elektro, Mittelalternativem/((Neo)Folk, NDH und Manchem mehr. Beginn ist um 22:00 Uhr.

Unsere Wochenend-Tipps fuer die zweite Januarwoche 2019

Am Freitag, 11.01. im Club 2 der Rockfabrik Ludwigsburg: Bei Electronic Nightmare wird Schwarze Musik der Industrial, Cyber, Noise und EBM Szene gespielt, auch die 80er Synthesizer Beates werden ausgepackt. Chainsaw Acoustix DJ Team . Einlass: 21 Uhr / Eintritt 5 EUR.

Am Freitag, 11.01. im Club Lehmann: Die Klangfabrik fällt in diesem Monat leider aus! Eigentlich sollte das Chaos mit dem Wechsel auf die monatlichen Partys beendet sein. Sollte sich doch noch etwas ergeben, wird der Ersatztermin hier bekannt gegeben.

Am Samstag, 12.01. im Four Runners Club Ludwigsburg: Paradox. im Januar (Winter Special). Es erwartet euch auf 2 Tanzfloors, mit wechselnden Gast-DJs, ein bunter Mix aus Altem und Neuem der Schwarzen Szene. 1st Floor: paradox. mixed styles mit Guest-DJ: DJ Rene (Ex-Scheune / Stuttgart-Schwarz)+ resident DJane Lucy Faer. 2nd Floor: paradox. electronic experiments mit Kryonix DJ-Team (DJ LowByte + Emmanuel Pursuit). Verlosung: Gewinnt Tickets für Forced To Mode oder für Mono Inc. Einlass: 22 Uhr / Eintritt: 7 EUR.

Am Samstag, 12.01. im Weißen Saal (Neues Schloss) Stuttgart: Pop & Wave Classic mit Pianist Lars Arnold. Erleben Sie am Samstag, den 12. Januar 2019, in der königlichen Atmosphäre des Stuttgarter Schlosses die virtuosen Künste des Pianisten Lars Arnold. Am klassischen Konzertflügel spielt er einzigartig die Romantik der 80er und 90er Jahre mit den größten und schönsten Pop- & Wave-Hits der Musikgeschichte. Einlass 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr / Karten an der Abendkasse: 30 EUR. 

Wir verlosen 4x1 Gästeplätze. Schreibt eine Email an dave@stuttgart-schwarz.de mit Eurem Vor- und Zunamen und Pop & Wave Classic als Betreff. Verlosung beendet!

Ihr könnt an der Abendkasse auch Karten für das Forced To Mode Konzert, welches am Freitag, 25.01. in der Krypta Göppingen stattfindet,  für 24 EUR kaufen.

Am Mittwoch, 16.01. im Komma Esslingen: Konzert mit RENDEZ-VOUS (Paris) Post Punk und Die Selektion (Stuttgart). Rendez Vous ist das spannendste und aufregendste was französischer Post Punk aktuell zu bieten hat, nach 2 EPs auf Avant! Records, welche jetzt schon einen Kultstatus erreicht haben, kommt nun endlich das langersehnte Album 'Superior State'. Vom Quartett zum Quintett gewachsen, bietet die Band auf diesem Album tanzbare, treibende und energiegeladene Post-Punk-Hymnen. Die Band spielt eines ihrer ersten Deutschland Konzerte bei uns, definitiv ein Highlight! Die Selektion (Stuttgart): Nach 2 Alben auf dem Berliner Techno, Wave, Contemporary Electronics Label [aufnahme + wiedergabe], sowie über 150 Konzerten in 20 Ländern weltweit, hat sich Die Selektion einen Namen in der Welt der düster, tanzbaren elektronischen Musik erspielt. Ihr Mix aus Trompete und 80er/90er Tanzmusik Einflüssen ist ihr Markenzeichen. Wir freuen uns sehr auf eines ihrer raren Konzerte in der Region.

Wir verlosen 2x2 Gästeplätze, schreibt eine Email mit Betreff Die Selektion an Dave.

Am Freitag, 18.01. im Wizemann Stuttgart:  Coma Alliance – Tour Diary of dreams + Diorama + In Strict Confidence. Coma Alliance ist das gemeinsame Projekt der Wave/Elektro-Künstler Adrian Hates (Diary of Dreams) und Torben Wendt (diorama). Special Guest: In Strict Confidence. Verlosung beendet!

Am Donnerstag, 24.01. im Wizemann Stuttgart: Alison Moyet Am Anfang trat ALISON MOYET als eine Hälfte des wegweisenden Elektro-Duos Yazoo ins Rampenlicht und produzierte während der kurzfristigen alchemistischen Partnerschaft zwei einflussreiche Hitalben, bevor sich das Duo an der Spitze seines Erfolgs auflöste.

Für beide verlosen wir 3x2 Gästeplätze. Schreibt eine Email an dave@stuttgart-schwarz.de mit Eurem Vor- und Zunamen und Eurem Wunschkonzert als Betreff. Coma Alliance Verlosung beendet!

Unsere Wochenend-Tipps fuer die erste Januarwoche 2019

Wir hoffen, Ihr seid alle gut rüber gerutscht und freut Euch eben so wie wir auf das neue, dunkel schöne Party-Jahr?! Der Januar kann sich auf jeden Fall schon einmal sehen lassen, aber lest selbst:

Am Freitag, 04.01.19 im Hades Jugend Club Reutlingen: Carpe Noctem. "Deep into that darkness peering, long I stood there, wondering, fearing, doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before." - Edgar Allen Poe. Darkwave, Goth Rock, Oldschool, Minimal mit DJ Duplolas & DJ Kenny. Eintritt: Frei!
 
Am Freitag, 04.01.19 in der Rockfabrik Ludwigsburg: Electronic Nightmare. Auf dem 2nd Floor (Club2) heißt es Electronic Nightmare. Schwarze Musik der Industrial, Cyber, Noise und EBM Szene wird die Ganze Nacht gespielt, auch die 80er Synthesizer Beates werden ausgepackt. Das Chainsaw Acoustix DJ Team freut sich auf euch.
 
Am Samstag, 05.01.19. im Abby Messkirch: Gothic - Wave - EBM - Dark Electro - Industrial Hits & Klassiker mit DJ Andi & DJ Dieter. New-/Cold-/Synth-Wave - Gothic-/Deathrock - Batcave - Minimal - Post-/Punk - 80er mit DJ Joni & DJ Duplolas. KLANGWAHN mit DJ Stöfi.Industrial - Noise - Powerelectronics - Avantgarde. Einlass: 22Uhr
 
Am Samstag, 05.01.19 in der Rockfabrik Ludwigsburg: Mittelalter Fantasy Rocknacht. Tauch ein in die Welt der Magie.Ritter & Elfen, Gaukler & Spielleute kreuzen deinen Weg und unsere DJ´s spielen Euch zum Tanz auf. Live werden keine geringeren als METUSA zum Tanz bitten, und euch mächtig einheizen.Die Rockfabrik einmal ganz anders - voll auf Mittelalter getrimmt.Einlass: 21 Uhr / Eintritt 8 EUR.
 
Am Samstag, 05.01. im MS Connexion Mannheim: SUPER SCHWARZES MANNHEIM auf 2 Stockwerken und 5 Floors. Café Bereich Schwarze Süßigkeiten großer Aussenraucherbereich riesiger kostenloser Parkplatz direkt vor der Tür
 
Am Samstag, 05.01.19 im LKA-Longhorn: Pop und Wave - Die Achtziger Party mit DJ's Dave+Moers. Best Of New Wave, Achtziger, Synth-Pop, NDW. Die erfolgreiche Partyreihe aus dem Alten Schützenhaus, der Röhre, dem Musicland und Zollamt kehrt zurück! DJ Moers und DJ Dave lassen den Back To The 80's Floor im LKA für Euch weiter leben!Dancing With Tears In My Eyes! Einlass: 22 Uhr / Eintritt: 6 EUR
 
Wir verkaufen exklusiv an diesem Abend Karten für Pop & Wave Classic mit Pianist Lars Arnold am Samstag, 12.01.2019 im Weißen Saal (Neues Schloss). Bereits 2012 spielte sich Lars Arnold mit „Classic and Depeche“ in die Herzen der gebannten Zuhörerschaft der „Stuttgart-Schwarz“ Szene im Stuttgarter Schloss. Er spielt in den exklusivsten Sälen und ausverkauften Konzerten in Dresden, Hamburg, Köln und München – nach 7 Jahren – nun endlich auch wieder in Stuttgart.für nur 25 EUR (statt 30 EUR) ohne Vorverkaufsgebühr an der Kasse erhältlich!
 
Ebenfalls verkauft werden limitierte Hard-Tickets für das Forced To Mode - Tribute to Depeche Mode Konzert, welches am Freitag, 25.01.2019 im großen Kirchenraum der Chapel im Stauferpark in Göppingen statt findet. Im Anschluss an das Konzert werden DJ Dave und DJane Lucy Faer für Euch auf der Depeche Mode Party auflegen. Die Tickets sind für nur 24 EUR ohne Vorverkaufsgebühr an der Kasse erhältlich! 

Veranstaltungen zum Jahresausklang

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu. Die Weihnachtsmärkte haben geschlossen, doch noch bis zum 30.12. habt ihr Gelegenheit, den weihnachtlichen Mittelaltermarkt in der Pforzheimer Stadtmitte zu besuchen.

Ein tolles Bühnenprogramm mit Musik, Gaukelei,Feuershow und Zauberei erwartet Euch. Historische Stände, u.a. ein Badehaus, und eine historische Bühne, werden den Platz an der Barfüßerkirche und Blumenhof füllen und ein Ambiente schaffen, um in eine andere Zeit einzutauchen !

Zum ausführlichen Programm geht es hier.

Am Donnerstag, 27. Dezember : Rosy Revival Party im Stuttgart mit DJ Jens ab 21 Uhr und einem Depeche-Mode-Special von 21-22 Uhr. EBM, Gitarrenwave, Electopop, NDW und Gothic warten wir mit allem auf, was Ihr liebt !

Am Freitag, 28. Dezember gastieren "The Second Sight" (Foto rechts) live im Soundwerk, Fellbach.

The Second Sight ist eine der ganz wenigen Stuttgarter Elektro-Pop Bands, die lange Jahre auch live unterwegs waren und 28.12.90 ihren ersten Auftritt absolvierten. Nach einigen Jahren Auszeit will die Band wieder in das aktuelle Musikgeschehen eingreifen, quasi pünktlich zum 28jährigen Jubiläum. Die Wurzeln der Band liegen in den 80ern mit Vorbildern wie Kraftwerk, Depeche Mode, Human League, A-ha etc. Im Rahmenprogramm von The Second Sight legt ''DJ Jolly'' von Stuttgart Schwarz auf. Eintritt wird bei 7,50€ im Vorverkauf und 9,99€ an der Abendkasse sein.

Ebenfalls am Freitag : Kulturruine Revival Party im Nachtwerk Karlsruhe mit den DJ's Brandon, Mozart (Umbra et Imago) & Madeleine Le Roy. Musicstyles: a trip into the past – Gothic * 80er * Electro * Pop & Wave * Mittelalter * Metal * Industrial …

Am Samstag, 29. Dezember : "Dark Winter Night" mit DJ Alexander Wesselsky (Eisbrecher) & DJ AndTrax - No innocense. All Styles of Dark Music. Beginn ist um 22:00 Uhr, der Eintritt beträgt 5,00 €.

 

 

 

Konzert-Tipps Januar 2019

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu und natürlich dürfen unsere Konzert- und Event-Tipps für das kommende jahr 2019 nicht fehlen. Hier eine Übersicht unserer Konzertempfehlungen für Euch und der Januar hat bereits Einiges zu bieten!

Bis dahin schöne Feiertage, tolle Parties und einen guten Rutsch!

Am Samstag, 12.01.2019 im Weißen Saal (Neues Schloss) Stuttgart: Pop & Wave Classic mit Pianist Lars Arnold. Bereits 2012 spielte sich Lars Arnold mit „Classic and Depeche“ in die Herzen der gebannten Zuhörerschaft der „Stuttgart-Schwarz“ Szene im Stuttgarter Schloss. Er spielt in den exklusivsten Sälen und ausverkauften Konzerten in Dresden, Hamburg, Köln und München – nach 7 Jahren – nun endlich auch wieder in Stuttgart.

Habt Ihr immer noch kein Weihnachtsgeschenk?? Kauft Euch noch schnell Tickets für das Konzert Pop & Wave Classic mit Pianist Lars Arnold am Samstag, 12.01.2019 im Weißen Saal (Neues Schloss) Stuttgart! Mehr Infos und Tickets findet Ihr hier auf der Seite oder unter unserer Facebook-Veranstaltung.

Am Freitag, 18.01. im Wizemann Stuttgart:  Coma Alliance – Tour Diary of dreams + Diorama + In Strict Confidence. Coma Alliance ist das gemeinsame Projekt der Wave/Elektro-Künstler Adrian Hates (Diary of Dreams) und Torben Wendt (diorama). Nachdem sich ihre Wege über Jahrzehnte hinweg bei Tourneen und Musikproduktionen gekreuzt hatten, fiel der Entschluss, die gemeinsame musikalische Wellenlänge in einem Projekt zu manifestieren und auf diese Weise etwas Neuem Raum zu geben. Die stilistische Verankerung beider Musiker in der Dark-Alternative-Szene ergänzt Coma Alliance mit Elementen aus Trip Hop und Minimal Electro. Special Guest: In Strict Confidence.

Am Donnerstag, 24.01. im Wizemann Stuttgart: Alision Moyet Am Anfang trat ALISON MOYET als eine Hälfte des wegweisenden Elektro-Duos Yazoo ins Rampenlicht und produzierte während der kurzfristigen alchemistischen Partnerschaft zwei einflussreiche Hitalben, bevor sich das Duo an der Spitze seines Erfolgs auflöste. Nach einer erbitterten Übernahmeschlacht unterschrieb Alison einen Vertrag bei Columbia und begann ihre außerordentliche Solokarriere, die zahlreiche mehrfach mit Platin ausgezeichnete Alben und auf der ganzen Welt ausverkaufte Tourneen hervorbrachte.

Am Freitag, 25.01. in der Chapel (Krypta) Göppingen: Forced To Mode. Eine weitere DM-Tribute-Show? Ja und nein! FORCED TO MODE produzieren und präsentieren ihr „Devotional Tribute“ auf einem Niveau, das ohne Frage seines Gleichen sucht. Das ist natürlich sehr leicht gesagt, doch die Reaktionen des Publikums und der Presse sowie die Videos von Konzerten der Band sprechen hier eine eindeutige Sprache. Vor allem die sehr energetischen Live-Performances, die „ganz-nah-am-Original-Stimme“ und die perfektionistische Liebe zum Sound-Detail machen die Tribute-Show F2Ms so einzigartig. Die 3 Musiker widmen sich vor allem den ersten 15 Schaffensjahren des Originals. Dabei zählen stetig wechselnde Setlists sowie selten, bisweilen noch nie live gespielte DM-Songs zum großen Credo der Band.  Depeche Mode Party nach dem Konzert mit DJ Dave & DJane Lucy Faer. Tickets findet Ihr hier!

Nächste Veranstaltungen

Inhalt

Facebook

Playlists
Live casinos New Zealand https://livedealer.co.nz/. Best online casinos aucasinosonline.com in Australia.
gothmedia
Stuttgart-Schwarz 6.0
Organisation: DJ Dave
© 2000-2019 Gothmedia