News

Dark Christmas ! - Events über Weihnachten

Gelegenheiten um den Weihnachtsspeck wieder abzutanzen habt ihr über die Weihnachtstage wiefolgt : Los geht's am Donnerstag, 22.12.16 bei der "Christmas Edition" von "This is Deutsch !" in der Rockfabik Ludwigsburg. Zu den Klängen von ASP. Eisbrecher, Rammstein, Oomph ! und Konsorten könnt ihr gegen DJ Jolly zu haarsträubenden Mutproben unter dem Motto "Mann oder Mann-uela ?" antreten oder beim "Schrottwichteln" teilnehmen.  Beginn ist bereits um 20:00 Uhr, der Eintritt beträgt schlappe 3,00 € .

Nach der Bescherung am 24.12. erwarten Euch dann DJ Dark Wanderer und DJ Padrigg im Club Paris bei [Insert Scary Name here]. Auf dem zweiten Floor diesmal mit am Start : DJ Emmanuel Pursuit & Djane LucyFear (Industrial, Cyber, Harsh, Hard-Tek, TBM). Beginn ist um 22:00 Uhr, der Eintritt beträgt 6, 00 €.

Am ersten Weihnachtsfeiertag (25.12.) dann zelebriert das "Abby" in Messkirch traditionell ihre "Black Christmas Party" auf drei Floors : Gothic - Wave - EBM - Dark Electro - Industrial Hits & Klassiker mit DJ Andi & DJ Dieter . Gothicrock - New-/Cold-Wave - Deathrock - Batcave - Minimal - Punk - 80er mit DJ Joni & DJ M a r i J A N. OLDSCHOOL ELETRONICS mit DJ Fenris.

Zum Ausklang der Weihnachtswoche empfehlen wir Euch "Dark Sins" im Club II der Rockfabrik Ludwigsburg mit DJ Oli Klein am Montag, den 26.12. dann - All styles of Dark Music bei freiem Eintritt ! STUTTGART SCHWARZ wünscht Euch schöne Feiertage und tolle Veranstaltungen !

Konzertübersicht für Stuttgart und Umgebung bis Mai 2017

Konzerttickets sind oft gern gesehene Weihnachtsgeschenke. Hier geben wir Euch einen kurzen Überblick über die wichtigsten Szenekonzerte von Januar bis Mai 2017 (ohne Gewähr auf Vollständigkeit) und eigentlich dürfte für fast jeden etwas dabei sein :

07.01. - Noisuf-X + guest : Kryonix , MS Connexion, Mannheim +++ 20.01. - Fiddler's Green - LKA Stuttgart +++ 21.01. - She passed away - Heidelberg, Halle 02 +++ 22.01. - Deine Lakaien - Liederhalle Stuttgart +++ 04.02. - Lacrimas Profundere & A Life [divided] - Stuttgart, Club Cann +++ 08.02. - JOACHIM WITT – „THRON“ Tour 2017 - Stuttgart, Im Wizemann +++ 09.02. - Jennifer Rostock, Stuttgart, Im Wizemann +++ 16.02. - Abstürzende Brieftauben, Keller Klub Stuttgart +++ 25.02. - In Strict Confidence, Halle 02 Heidelberg +++ 04.03. - Crematory , MS Connexion, Mannheim +++ 10.03. - Stahlmann, Club Zentral, Stuttgart +++ 14.03. - Faun, Theaterhaus Stuttgart +++ 16.03. - New Model Army, Substage Karlsruhe +++ 17.03. - She Past Away - "Narin Yalnizlik" - Tour 2017 - Stuttgart, Club CANN +++ Am Freitag, 17.03. im Wizemann: PHILLIP BOA AND THE VOODOOCLUB Blank Expression Tour 2017+++30.03. - Feuerschwanz, Stuttgart, Club CANN +++ 01.04. - Stahlmann, MS Connexion Mannheim +++ 04.04. - Steve Naghavi - "Live & Relaxed" Tour 2017, Stuttgart, Club CANN +++ 07.04. - Project Pitchfork, MS Connexion Mannheim +++ 08.04. - Staubkind, Stuttgart, Im Wizemann +++ 13.04. - ASP , Substage Karlsruhe +++ 28.04. - Lord of the Lost, Stuttgart, im Wizemann +++ 04.05. - Stahlzeit, Badner Halle Rastatt +++ 05.05. - Mono Inc. , Stuttgart im Wizemann +++ 06.05. - Blutengel - MS Connexion Mannheim +++ 27.05. - Welle : Erdball - MS Connexion Mannheim. Alle Angaben ohne Gewähr !

Black Celebrations am Wochenende

Am Freitag, 16.12. im Hades Reutlingen: Carpe Noctem. "Deep into that darkness peering, long I stood there, wondering, fearing, doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before." - Edgar Allen Poe. Darkwave, Goth Rock, Oldschool, Synthiepop mit DJane Alice & DJ Duplolas. Eintritt: Frei! / Party geil!

Am Samstag, 17.12. im LKA Stutttgart: Black Celebration - Die Depeche Mode Party mit DJs Dave+Moers. Best Of Depeche Mode mit allen Hitsingles, vielen Liveversionen, B-Sides und Album-Tracks und den schönsten Synthie-Pop und EBM Hits. Ab 22 Uhr Vorstellung der Depeche Mode DVD Video Singles Collection 1981-2013 / Eintritt EUR 6,- Let' have a black celebration!

Our Dark Event-Tipps zum Wochenende

Am Freitag, 09.12. im Club27 Tübingen: Dark Visions: 1st Floor: Mixed Dark Music mit DJ Jolly und Gast DJ Val (Klangfabrik, Stuttgart Schwarz). 2nd Floor: Oldschool Dark Music mit DJ M.A.R.I.J.A.N. und DJ Matthias (Plastikstrom, Darc Entries). Neu jetzt mit 3rd Floor: Cyber, Hellectro, Noize, Industrial mit DJ LowByte (Kryonix). Einlass. 22:00 Uhr.

Am Freitag, 09.12. im Soho Stage Augsburg: Liveact Dive / Endlose Emotion. Im Anschluss Unterwelt Party mit wave, Electro, Industrial, Gothic, EBM, Minimal etc. mit DJs Michi+Bat.

Am Samstag, 10.12. im Cafe Astral Sigmaringen: Dunkle Legenden. Goth Classics, Goth Rock, Punk Rock, Batcave, 80s mit DJ Shorty. Einlass: 21:30 Uhr.

Am Samstag, 10.12. in der Halle 02 Heidelberg: : Schwarzes Heildeberg + Lebanon Hanover live.

Am Samstag, 10.12. im Club Paradox Ludwigsburg: Paradox "spielt" verrückt + Special Guest DJ AndTrax ! Wir lassen Eure Wünsche in Erfüllung gehen! Die Songs mit den meisten Stimmen werden gespielt, sowie einige ausgewählte Wünsche quer durch die Voting-Liste - zu folgenden Uhrzeiten. Main Floor - (d)arker frequencies: 23-00 Uhr & 01-02 Uhr. Second Floor - [d]istorted frequencies: 00-01 Uhr & 02-03 Uhr. Einlass: 22 Uhr / Eintritt: 7 €.

Vorschau Stuttgart-Schwarz-Events: Am Samstag, 17.12. im LKA Longhorn Stuttgart: Black Celebration - Die Depeche Mode Party mit DJs Dave+Moers. Am Samstag, 07.01 im LKA Longhorn: Pop und Wave - Back To The 80's mit DJs Dave+Moers. Am Samstag, 21.01. im Club The Vibe in Fellbach: Our Darkness - Reincarnation auf 3 Floors mit DJs Jolly, Lucy Faer, Moers und dem Kryonix-Team.

Konzert-Tipps in Stuttgart

Wer immer noch behauptet: "In Stuttgart geht nichts", der hat daveinitiv den Anschluss verpasst! DJ Dave und Stuttgart-Schwarz präsentieren für Euch die folgenden Konzert-Highlights im Ländle:

Am Mittwoch, 08.02.17 im Wizemann: JOACHIM WITT – „THRON“ Tour 2017: Viele Höhen und Tiefen durchlebte der Künstler Joachim Witt, der mit dem Hit Goldener Reiter in der Zeit der Neuen Deutschen Welle einen Klassiker abliefert, der inhaltlich von einer Nervenklinik handelt, die am Rande der Stadt steht. Gesellschaftskritisch besingt Witt Themen wie Geisteskrankheit, Einsamkeit und das Gefühl des Ausgestoßenseins. Damit traf er damals und auch heute noch den Nerv der Zeit. 1998 folgte mit „Die Flut“ ein weiterer Hit des Hamburgers, der ein großes Publikum begeisterte. 2012 kehrte Joachim Witt dann mit dem neuen Album „DOM“ und der Single „Gloria“ inklusive eines stark polarisierenden Videos zurück. Nach den letzten Alben „Neumond“ und „ICH“, die in 2014 und 2015 erschienen, sowie die Live DVD „WIR“ (mit dem Konzert zum 66. Geburtstag des Künstlers mit vielen Gästen), gefolgt von ausgiebigen Touren, präsentiert Joachim Witt nun den Nachfolger Release mit dem epischen Titel „THRON“. Wurde der Vorgänger Release „ICH“ noch komplett im Alleingang von Joachim Witt in Sachen Songwriting und Produktion erschaffen, so entstand das neue Werk „THRON“ als Teamwork gemeinsam mit dem Hamburger Songwriter und Produzenten Bassel Hallak.

Am Freitag, 17.03. im clubCANN: She Past Away - "Narin Yalnizlik" - Tour 2017: SHE PAST AWAY ist eine 2006 gegründete Dark-Wave-Band aus Bursa in der Türkei. Die Gruppe besteht aus Volkan Caner (Gesang, Gitarre) und Doruk Özturkcan (Keyboards). Die Entscheidung, Songs in türkischer Sprache zu präsentieren, fiel erstmals mit der Gründung von SHE PAST AWAY. Die Musiker gaben dazu an, dass es ihnen natürlicher vorkäme und so leichter falle, sich auszudrücken. Unterdessen verlegten die Musiker ihren Standort in die nahegelegene Metropole Istanbul. Die Musik von SHE PAST AWAY wird dem Post-Punk und Dark-Wave zugerechnet und als stark beeinflusst von der Musik der 1980er, dabei nimmt sie besonderen Bezug auf Cold-Wave und die Verwendung von Drumcomputern und eine damit verbundene kalte monotone Attitüde. Die Musik hat Einflüsse von The Sisters of Mercy, ebenso können Gruppen wie DAF und Grauzone als Einfluss benannt werden.

Am Freitag, 17.03. im Wizemann: PHILLIP BOA AND THE VOODOOCLUB Blank Expression Tour 2017: Mit der Zeile „I just wanna smash the mirrors“ rief Phillip Boa schon in seiner 1988 veröffentlichten Antipop-Hymne „Kill Your Ideals“ zum Sturm gegen persönliche und gesellschaftliche Dogmen auf. Zum Hinterfragen der alten Ordnung und zur ständigen Neubewertung dessen, was zwischen Mikro- und Makrokosmos vor sich geht. Und auch fast 30 Jahre später ist dieser Schlachtruf aktueller denn je. Irgendwelche prunkverzierten Spiegel oder der schöne Schein interessieren den Indierocker und seinen berühmten Voodooclub bis heute nicht; und wenn, dann nur, um aus vollem Lauf in das oberflächenpolierte Hochglanz-Idyll hinein zu treten und hinter die Kulissen zu schauen. Viel lieber hat der überzeugte Alternative-Anarchist schon immer vertonte Bilder aus seiner eigenen Welt geschickt. Nach 30 intensiven Jahren blickt Phillip Boa mit seiner ultimativen Werkschau „Blank Expression“ einerseits auf seine wichtigsten Singles zurück, und legt mit „Fresco – A Collection Of 12 New Songs“ brandneue, unveröffentlichte Songs vor!

Am Dienstag, 04.04.17 im clubCANN: Steve Naghavi - "Live & Relaxed" Tour 2017: STEVE NAGHAVI, Sänger und Mastermind von AND ONE geht auf große Solo Tournee durch Deutschland! "Live & Relaxed" verspricht ein exklusives Konzerterlebnis der ganz besonderen Art. Im Gepäck: Eine erlesene Auswahl von melancholischen Werken aus seiner bisherigen Schaffensphase bei AND ONE. Neben Songs wie z.B. "Für", "Sometimes", "Unter meiner Uniform", "Krieger" oder "Traumfrau" präsentiert STEVE NAGHAVI auch AND ONE-Songs, die bisher noch nie Live dargeboten wurden. Und das (fast) voll elektronisch im feinsten Synthpop Gewand. Fließend, erfrischend anders. Aber auch die eine oder andere Coverversion seiner Lieblingsbands wird für einige Überraschungen sorgen und man darf jetzt schon gespannt sein, welche Anekdoten und kleine Geheimnisse er zwischen den Songs nach guter "Storyteller"-Manier zum Besten geben wird. Alle Konzerte sind ausschließlich mit Sitzplätzen ausgestattet. Einen strengen Dresscode gibt es nicht. Elegante Abendgarderobe ist jedoch gern gesehen. Mit "Live & Relaxed" erfüllt sich STEVE NAGHAVI einen über zehn Jahre alten Traum, den er sich zusammen mit euch in seiner dreiwöchigen AND ONE-Studiopause erfüllt. Träumt mit und lasst euch entführen zu dieser einmaligen Gelegenheit. Denn IHR seid STEVE NAGHAVI!

Weitere Konzert-Tipps von Dezember bis März, welche wir Euch ans Herz legen möchten:

Am 16.12.16 im Theaterhaus: Schandmaul - "Leuchtfeuer" Tour 2016/2017
Am 20.12.16 im Universum: Peter and The Test Tube Babies
Am 22.12. in der Filharmonie: EISHEILIGE NACHT 2016 mit SUBWAY TO SALLY, ELUVEITIE, LORD OF THE LOST, VROUDENSPIL
Am 22.01.17 in der Liederhalle: Deine Lakaien - XXX - The 30 Years Retrospective
Am 03.03.17 im Wizemann: Diary Of Dreams und Slave Republic.
Am 10.03.17 im Club Zentral: Stahlmann.
Am 14.03.17 im Theaterhaus: Faun.

Nächste Veranstaltungen

Inhalt

Facebook

Playlists
gothmedia
Stuttgart-Schwarz 6.0
Organisation: DJ Dave
© 2000-2017 Gothmedia